Über Uns    News    Leistungen    Lager    Support    Kontakt
    Firma     Instandsetzung     Anfahrt
    Team     Zylinderkopf     Mailformular
    Zylinderblock     Impressum
    Kurbeltrieb     AGBs
    Bearbeitung
 
 
     Leistungen
    Instandsetzung    
 
     
 

Moderne Motormanagement-, Zünd- und Einspritzsysteme erfordern neben Test und
Diagnosegeräten auch Erfahrung und Fachwissen. Die Fehlersuche nimmt immer
größere Bedeutung ein. Schließlich wollen Sie als Kunde nur die tatsächlich defekten
Teile getauscht haben. Die Diagnose an Einspritzsystemen wie Pumpe-Düse,
Common Rail, Benzin-Direkteinspritzung, sowohl im PKW- wie auch im Nutzfahrzeugbereich, erfordert Systemkenntnis und Prüfequipment.

Auch mit Kleinreparaturen und Wartungsarbeiten sind Sie bei uns an bester Adresse. Wartungsarbeiten, wie beispielsweise das Wechseln von Zahnriemen oder der
Zylinderkopfdichtung, können meist zum Festpreis ausgeführt werden.

Komplettwartungen an Land- und Baumaschinen, Blockheizkraftwerken, Stromaggregaten
sowie Biogasanlagen gehören ebenfalls zu unserem Leistungsspektrum.
 
     Diagnose, Kleinreparaturen, Wartung
 
     
 


Auch mit einfacher Reparatur, Teilreparatur oder Teilinstandsetzung kann Ihr
Motor wieder flott gemacht werden.
Häufig treten Schäden an Fahrzeugen oder Geräten mit wenig Laufleistung oder
bei älteren Aggregaten auf, bei denen eine Generalüberholung aus wirtschaftlichen
Gründen nicht mehr in Frage kommt.
Je nach Schaden, Fahrzeug und Gerätezustand sowie der erwarteten Restlaufzeit
können wirtschaftliche Aspekte in die Reparaturstrategie mit einbezogen werden.
Hier ist langjährige Erfahrung gefragt, denn es ist im Einzelfall zu entscheiden,
welche Komponenten wieder verwendet, nachgearbeitet oder erneuert werden
müssen.
     Es muss nicht immer gleich ein Austauschmotor oder ein neuer Motor sein
 
 

Zunächst wird der Motor auf Schäden überprüft. Mittels eines flexiblen Endoskops kann der Verbrennungsraum untersucht und ohne Demontage bereits ein erster Befund festgestellt werden. Nach Teilzerlegung können dann verschiedene Reparaturlösungen bis hin zur Generalüberholung kalkuliert werden. So ist es möglich, je nach Fahrzeug- oder Gerätezustand, zeitwertgerechte und restlaufzeitbezogene Reparaturen durchzuführen.


Endoskopische Untersuchung ohne Demontage:
Kolbenschaden, keine Teilüberholung mehr möglich

Endoskopische Untersuchung ohne Demontage:
Durchgebranntes Auslassventil
 
 
    Über Uns     Firma     Team     News
    Leistungen     Instandsetzung     Zylinderkopf     Zylinderblock     Kurbeltrieb     Bearbeitung
    Lager     Support     Kontakt     Anfahrt     Mailformular     Impressum     AGBs
 
  © 2010 Wild Motoren GmbH & Co KG